HmIP-BSL – Schalter und ioBroker

HmIP-BSL – Schalter und ioBroker

Dieser Schalter hat mich etwas nerven gekostet.
Warum die Konfiguration ist, wie diese ist – darf gerne jemand theoretisch beantworten – so für mich ist diese unpraktisch.

Der Schalter wird unter ioBroker normal aufgelistet.
Der Wert für den „Trigger“ des Schalters steht immer auf true.
Wird dieser gedrückt, wechselt dieses minmal kurz auf false und wieder auf true.

Leider hab ich es nicht geschafft, dieses „false“ sinnvoll abzufragen.
Daher habe ich mich jetzt für folgende Lösung entschiedenen:

Es ist eine „Entprell-Logik“ diese ist so eigentlich generisch für alle möglichen Werte einsetzbar.
Konkret werden Werteänderungen für die eingestellte TimeOutZeit ignoriert. Nur der erste Wert für den unteren Code (hier Beispielhaft mit DebugOutput) aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.